Page content

Siebdruck auf Nummernschildhaltern

Der Entwurf wird auf der Gaze eines Siebdruckrahmens angebracht. Auf der Gaze befindet sich eine lichtempfindliche Schicht. Ein Film mit lichtdurchlässigen und lichtundurchlässigen Bestandteilen des Entwurfs wird auf der Gaze angebracht und mit UV-Licht belichtet. Die unbelichteten Teile werden von der Gaze gespült, wodurch die Farbe hindurchgelangen kann.

Die Druckerfarbe wird durch die Gaze gedruckt und das Produkt befindet sich direkt unter der Gaze, wodurch die Farbe auf das Produkt gelangt.

Mit der klassischen Siebdrucktechnik können nur plane Oberflächen bedruckt werden.

Comment Section

0 Gedanken über “Siebdruck auf Nummernschildhaltern

Hinterlasse eine Antwort


*